Unsere Räume

Die Räumlichkeiten der Kunststation Remagen werden von den Mitgliedern der Ateliergemeinschaft zur Umsetzung malerischer und anderer kreativer Ideen genutzt. Die Künstler/Innen haben unterschiedliche Schwerpunkte, erproben aber zwischendurch auch verschiedenen neue Techniken, genauso wie sie an gemeinsamen Projekten arbeiten. Hierzu stehen ein Keramikraum mit Brennofen und eine Druckpresse zur Verfügung.

Veranstaltungen und Ausstellungen

Im Rahmen der verschiedenen Aktivitäten der Stadt Remagen nimmt unser Atelier an den Wochenenden der Veranstaltungen immer mit wechselnden Ausstellungen teil. Darüber hinaus kann jedes Mitglied die Räumlichkeiten für Einzelausstellungen oder einen Workshop nach Absprache nutzen. In den großen Schaufenstern können durchgehend, unabhängig von den Öffnungszeiten, verschiedene Werke ausgestellt werden.

Tolle Kurse und Räumlichkeiten

In unseren Räumen werden Mal- und Zeichenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten, mit denen man jederzeit beginnen kann, auch zunächst probeweise. Darüber hinaus bietet unsere Keramikerin auch Töpferkurse für alle Altersgruppen an. Die Ergebnisse können gebrannt und glasiert werden. Wir stellen Künstlern unsere Räumlichkeiten zum Ausstellen ihrer Werke für einen gewissen Zeitraum zur Verfügung.

Künstler unserer Kunststation

Ihre Vorliebe gilt der Landschaftsmalerei und Stillleben. Abstrakte Bilder, die oft vom Wasser inspiriert sind, gehören ebenso zu ihren Arbeiten. Sie verwendet vorzugsweise Acryl-und Öltechniken.

hier weiterlesen

Durch Aquarelltechniken fängt die Künstlerin Landschaften und Stillleben ein. Sie versucht Emotionen und philosophische Bedeutung in die Bilder zu bringen. Auch andere Techniken wie Pastell oder Öl finden sich immer wieder.

hier weiterlesen

Impulsive und farbenreiche Malerei mit experimentellen Öl oder Acryl Techniken werden zu einem Ganzen. Ebenso die Zusammensetzung von Fragmenten in Collagen oder durch Drucktechniken gehören zu ihrem Themenbereich.

hier weiterlesen

Ihr Schwerpunkt liegt auf einer facettenreichen Glasmalerei durch das Einsetzen von verschiedenen Ebenen und Materialien. Durch diese individuelle Technik schafft sie jeweils ein vielsagendes Objekt.

hier weiterlesen

Hier finden Sie alle Kurse (klicken)

Mal- und Zeichenkurse mit dipl.Künstlerin Irene Gravender

Grundlagen der Perspektive, Licht- und Schatten,
freihändig zeichnen lernen vom Objekt bis zum Porträit.
Über Komposition und Farblehre mit verschiedenen Maltechniken wie Aquarell,
Acryl, Öl und Tempera zum eigenen Stil.
Künstler der Malschule nehmen in Festen der Stadt Remagen teil.

Erwachsene:
Montag 11.00 – 13.00 Uhr

Kinder:
Samstag 15.00– 17.00 Uhr

Kosten:
Erwachsene: monatlich 75,– €
(3 Monate Vorauszahlung / 60,– € jährliche Buchung)
Jugendliche: 65, – € / 50,– €

Kinder: 55,– € / 40,– €

Kontakt:
Atelier dieKunststation
Bachstraße 23
53424 Remagen
Tel.: 0178/2076251
gravender@gmx.de

mehr Information zum Künstler

KONTAKT